Die Seite lädt
Bitte haben Sie etwas Geduld.

menu

VerbindungstechnikModulare LöttechnikSWF-LL LaserlötenVerfahren zur Aufbereitung von Präzisions-Hochgeschwindigkeitswerkzeugen mittels Laser-Hartlöttechnik
VerbindungstechnikModulare LöttechnikSWF-LL LaserlötenVerfahren zur Aufbereitung von Präzisions-Hochgeschwindigkeitswerkzeugen mittels Laser-Hartlöttechnik

Nutzen

  • Bis zu 1.5KW geregelte Laserleistung
  • Erstmals gekühlte Galvo Optik
  • Freie Geometrien editierbar
  • 10mal schneller
  • Kein Werkzeugverzug
  • Keine Nacharbeit
  • Geringster Energiebedarf
  • Geringer Flussmittelbedarf

Laser – Hartlöttechnik

Die erstmalige Kombination einer gekühlten Galvo Optik mit einem Hochleistungsdiodenlaser ermöglicht maximale Effizienzsteigerungen in Bearbeitungszeit, Energiebedarf und Materialeinsparung. 

Werkzeugaufbereitung

Mithilfe des Hochleistungsdiodenlaser mit Galvo Optik und spezifischen Greifertechniken können Schneidplatten in beliebigen Geometrien aus – und eingelötet werden. Die Programme sind einfach und schnell editierbar.

Aufbau (Detail)